Home
Zurück zur Buch-Info
Vorwort
Inhaltsverzeichnis
Wegweiser & Suche
Buch kaufen?

Digitalfotografie verstehen und anwenden

Professionelle Besprechungen – Pressestimmen

Digital fotografie

In der F.A.Z. – Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 31. August 2010 war folgende Buchbesprechung zu lesen:

>>  Das digitale Fotografieren
"Digitalfotografie verstehen und anwenden. Basiswissen". Mit der Vokabel Basiswissen im Untertitel untertreiben die Autoren drastisch. In 18 Kapiteln und jeweils zahlreichen Unterkapiteln beschreiben sie die digitale Fotografie seit ihren Ursprüngen, verschiedene Kameratypen, Funktionen und Arbeitsweise. Den Möglichkeiten der Datenübertragung und der Bildbearbeitung, der Präsentation auf Monitor, Fernsehgerät oder Bildwand folgen die wichtigsten Herstellungsverfahren von digitalen Fotos auf Papier und der Gebrauch des Fotodruckers für zuhause. Das Buch schließt mit einem Glossar und einem Sachregister. (Walter Hönscheidt)  <<

 

NaturFoto, das exzellente Magazin für Tier- und Naturfotografie, berichtet über das Buch "Digitalfotografie verstehen und anwenden" in der Ausgabe 7/2010:

>>  Digitale Grundlagen
Das Autorenduo Josef und Robert Scheibel vermittelt viel Wichtiges und Wissenswertes zur digitalen Fotografie, von der Ausstattung und Funktion gängiger Kameratypen, Objektive und Bildsensortypen über Belichtung, Weißabgleich und Aufnahmetechniken bis zur Bildbearbeitung und Präsentation. In Text und Bild topaktuell, sehr sachkundig und präzise formuliert, zudem leicht verständlich sowie mit viel Bildmaterial auch anschaulich und ansprechend aufgemacht. Ein empfehlenswertes Grundlagenbuch für Ein- und Umsteiger.
Reinhold Heckmann  <<

 

So stellt das Foto- und Imaging-Portal prophoto-online.de das Buch im Newsletter Nr.14 vom 24. Juni 2010 und auf der Webseite unter 'Aufgelesen - Fotobücher ...' vor:

>>  Die Neuerscheinung "Digitalfotografie verstehen und anwenden" vermittelt auf verständliche und anregende Weise aktuelles Wissen über die Digitalfotografie und wendet sich an alle, die über Hintergrundinformationen verfügen möchten, um der Fotografie unbeschwert nachgehen zu können. Die Autoren Josef und Robert Scheibel stellen mit der Neuerscheinung kompetente Informationen über alle Kameratypen, vom Fotohandy bis zur digitalen Spiegelreflexkamera oder den neuen Systemkameras mit Wechseloptik bereit. Breiten Raum nimmt das Fotografieren nebst Aufnahmetechnik in der Neuerscheinung ein. Ebenso wird beschrieben, was für das Speichern, Übertragen, Bearbeiten, Präsentieren, Projizieren und Printen der digitalen Aufnahmen wichtig und wissenswert ist. Besonders nützlich sind die farblich hervorgehobenen Info- und Tippkästchen mit wertvollen Hintergrundinformationen. Den Leser erwarten die Kapitel:   <<  – es folgt eine Inhaltsübersicht; die illustrierte Inhaltsübersicht auf den Umschlagklappen sehen Sie hier

 

Im Juni 2010 veröffentlichte der ekz-Informationsdienst (Einkaufszentrale für Bibliotheken) folgendes über unser neues Sachbuch:

>>  Digitalfotografie verstehen und anwenden
Das renommierte Autorenduo Scheibel hat sein ausgezeichnetes Handbuch "Fotos digital – Basiswissen aktuell" grundlegend überarbeitet, erweitert und neu gestaltet. Einsteiger und ambitionierte Hobbyfotografen erhalten hier sehr detailliert und präzise formuliert fundiertes Grundlagenwissen zur digitalen Fotografie. Themenbezogen wird die ganze Bandbreite abgedeckt: Ausstattung und Funktion von Kameratypen, Objektiven und Zubehör, Bildsensoren und digitales Bild, Scharfeinstellung, Belichtung und Motivprogramme, Blitzgeräte, Stromversorgung, Speichermedien, grundlegende Fotografiertechniken, Bildverarbeitung, Möglichkeiten der Bildpräsentation u.v.m. Die Neuausgabe erscheint in einem etwas größeren, lesefreundlichen Format, bietet aktualisiertes und ergänztes Bildmaterial und ist inhaltlich wieder topaktuell, z.B. bei der Beschreibung von HD-Videofilmen mit Spiegelreflexkameras. Für technikinteressierte Fotografen ein lesenswerter Kontrapunkt zu eher locker formulierten Einsteigertiteln ... (Elke Nibbrig)  <<

 

Folgende Rezension erschien Ende März 2010 bei www.digitalkamera.de
dem großen Online-Magazin zur Digitalfotografie

>>  digitalkamera.de-Rezension: Digitalfotografie verstehen und anwenden
Die beiden Scheibels haben sich einmal wieder zu Wort gemeldet. Mit einem grundlegenden, "Basiswissen" genannten Rundumblick über die aktuelle Digitalfotografie. In 17 Kapiteln packen die beiden Autoren so ziemlich alles an Themen an, was der neugierige und ambitionierte Einsteiger wissen möchte oder sollte. Das reicht von den Ursprüngen der Digitalfotografie über die Funktionsweise von Bildsensoren über Ausrüstung, Zubehör, Fotopraxis, Video, Datenspeicherung bis zur Bildbearbeitung und Präsentation. Die aus dem Ingenieurwesen kommenden Fachautoren (sie haben zusammen inzwischen mehr als 40 Bücher und 3.000 Artikel über Fotografie und Fototechnik in die Welt gesetzt) lieben eine technisch orientierte, klare Sprache. Das kann Lesern nur recht sein, die in nur einem Buch erst einmal alles über dieses komplexe Feld erfahren möchten, bevor sie sich später spezialisieren (und dazu dann wieder geeignete Fachliteratur suchen). Jan-Gert Hagemeyer  <<

 

Im Newsletter Fotografie, Ausgabe Mai 2010, wird das Buch so charakterisiert:

>>  Information statt Infotainment: Josef und Robert Scheibel haben wieder einmal gründlich die Welt der Digitalfotografie durchpflügt und ein ebenso aktuelles wie grundsolides Sachkundebuch zusammengestellt, das unter dem Titel 'Digitalfotografie verstehen und anwenden - Basiswissen' im vfv-Verlag erschienen ist und vieles so genau und deutlich erklärt, wie man es selten findet.  <<

 

Sollten Sie irgendwo qualifizierte Besprechungen über dieses Buch sehen, wären wir für Hinweise auf die betreffende Zeitschrift, Zeitung oder Webseite (Titel, Webadresse, Datum) dankbar. Unsere E-Mail-Adresse finden Sie hier.

©  J/R Scheibel – Juli 2016

nach oben
Zurück zur Buch-Info
Vorwort
Inhaltsverzeichnis
Wegweiser & Suche
Buch kaufen?